Bierschinken selbst machen

In immer mehr Foren werden Lebensmittel für die Notversorgung beworben. Als Selbstversorger können wir das auch machen und haben den Vorteil, dass wir wissen was sich in unseren Lebensmitteln wiederfindet. Wurstkonserven halten lange Zeit auch ohne Kühlung und sind gerade in Notzeiten eine schmackhafte Ernährung.

Der Teelichtofen

In Kreisen von Notfallvorsorgern, Selbstversorgern ist der Teelichtofen immer ein Thema. Auch wir haben uns dem Thema angenommen und nach regem Interesse das 2. Video und diesen Bericht erstellt. Es geht dabei vor allem darum, ob sich der Teelichtofen als Heizmöglichkeit eignet.

brown wooden table and chairs

Hochwasserrisiko im Blackout

Eine nette Zuschauerin auf unserem YouTube-Kanal hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass im Ruhrgebiet die alten Bergwerksschächte und -stollen für die “Ewigkeit” ausgepumpt werden müssen. Aber auch abgesenkte Gebiete werden ständig ausgepumpt. Wird das nicht gemacht, besteht die Gefahr von Überflutungen. Ist das Gebiet Blackoutsicher und kann der Fall eintreten?

landscape photography of flower garden

Unser Leben am Walnussbaum

Hier finden Sie alle Themen unseres Blogs rund um Haus und Garten, die Selbstversorgung, Ausflugstipps und natürlich auch die Krisen- und Notfallvorsorge. Im Menu sind die Themen in die verschiedenen Unterthemen gegliedert. Viel Spaß!

Blackout – die Folgen

Die Komplexität eines Blackout lässt sich nur schwer fassen. Elektrizität umfasst mittlerweile alle Lebensbereiche. Somit hat der Beitrag auch keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie sollen nur ein Bild bekommen, welche immense Folgen ein Blackout hervorruft und für sich dann eine Entscheidungsgrundlage erhalten, wie Sie für sich persönlich vorsorgen können.